Referenzen

Wir kennen Rena als äußerst professionelle Kollegin und setzen sie immer wieder sehr gerne ein, zum Dolmetschen, zum Übersetzen und auch zum Lektorieren. Rena ist äußerst zuverlässig, genau und schnell, liefert immer pünktlich, meist sogar früher als vereinbart, ist sehr kooperativ und konstruktiv in der Zusammenarbeit. Da wir großen Wert auf Menschlichkeit und freundlichen Umgang miteinander legen, passt Rena hervorragend in unser Team. Wir können sie jedem, der professionelle Übersetzungen, Lektorate oder Dolmetschungen braucht, wärmstens empfehlen.

Mag. Michaela Leithner, MA                                                                                                                                              Geschäftsführerin

 

 



Rena Katikos bereichert ihre sprachlichen Fähigkeiten für das Lektorieren und Übersetzen um eine besondere Dimension — Projektmanagement. Ihre Art und Weise, das Lektorieren eines wissenschaftlichen Textes aus dem betriebswirtschaftlichen Bereich „vom Groben zum Detail“ zu führen, war beeindruckend. Ich wurde rasch für die Bedürfnisse der Lektorin für das Erreichen eines guten Projektergebnisses mit guter Qualität sensibilisiert. Sie antizipierte die Wirkung von bestimmten sprachlichen Formulierungen auf LeserInnen und erläuterte alternative Möglichkeiten mit objektivem Blick. Die gut funktionierende Kommunikation ermöglichte mir, das Gesamtbild stets im Auge zu behalten. Ihre Vorgehensweise hat auch das Erreichen eines weiteren zentralen Zieles sichergestellt: Die Einhaltung des Projektendtermins.

Christoph Ernst
Prozess- und Risikomanagement                                                                                                                                                                Wiener Zeitung-Gruppe


Interview vom 11. Februar 2017 im Rahmen der Ö1-Sendung ,,Diagonal‘‘ zum Thema Reden.

Hier spreche ich über das Simultandolmetschen. Ein Transkript finden Sie hier. © ORF 2017